Kimbo Gold - Gran Miscela

kimbo
Der 'Kimbo Gold' ist eine gute Wahl für all jene, die einen Kaffee mit überwiegend Robusta-Anteil suchen, jedoch eher Cappucciono oder Espresso Macchiato geniessen wollen.
Beim 'Kimbo Gold' handelt es sich um eine Mischung aus 80% Robusta-Bohnen und 20% Arabica-Bohnen. In unserem 1-kg-Aromapack fanden sich dementsprechend auch große und kleine Bohnen, die mittelbraun geröstet waren. Bruch war praktisch nicht vorhanden.
Beim Geruchstest taten sich vor allem Düfte nach Schokolade, Nüssen und Tabak hervor. Beim Geschmackstest dominierte eine feine Säure, fast schon zuviel des Guten und vor allem: mehr Säure, als wir von einem Espresso mit überwiegend Robusta-Bohnen erwartet hätten. Auf der Zunge macht sich beim Genuss des puren Espresso ausserdem ein unangenehmes astringierendes Gefühl breit, was unsere Bewertung für den Espresso negativ beeinflusst. Die Kombination mit Milch mildert die Säure erwartungsgemäss ab und erzeugt einen Kaffee mit gutem Geschmack. Positiv fällt beim 'Kimbo Gold' die stabile uns schöne Crema auf, die einen Volumenanteil von 15 bis 20% erreicht.

Unsere Bewertung:
e1 c2