Costadoro Caffè - Master Club Coffee

costadoro_master_club
Die 100%-Arabica-Sorte aus der vielgelobten Rösterei Costadoro Caffè ist ein guter, aber kein überragender Espresso.
Etwas mehr hätten wir uns von dem so gelobten Kaffee aus dem Hause Costadoro schon erwartet. Die Bohnen sind dunkle geröstet und haben einen öligen Glanz. In der Packung finden wir wenig Bruch.
Fast schon typisch für Arabicas: Wenig Crema. Maximal 5% schaffen wir auf unserer Siebträgermaschine. Ausserdem läuft der Espresso etwas dünn und auffallend hell.
Der frische Espresso duftet nach Asche, leicht floral und etwas nach Tabak. Die Balance zwischen Säure und Bitterstoffen ist sehr ausgewogen. Für einen reinen Arabica-Espresso sind wir von der relativ unauffälligen Säure angenehm überrascht. Der Espresso hat einen vollen und harmonischen Körper, pur ist er allerdings eine Idee zu kräftig. Mit Milch schmeckt er um ein vielfaches weicher und runder.

Unsere Bewertung:
e2 c2