O‘CCaffè Gran Caffè Crema e Aroma Espresso Bar

occaffè_gran_caffè
Nach dem wir vor einiger Zeit schon eimal einen Espresso aus dem Hause „O‘CCaffè“ getestet haben, haben wir uns diesmal eine andere Sorte vorgenommen, nämlich den „O‘CCaffè Gran Caffè Crema e Aroma Espresso Bar“. Dabei handelt es sich laut Packungsangabe um 100% Arabica-Bohnen, sehr dunkel geröstet , leicht ölig mit etwas Bruch.


Die Bohnen in unserer Packung dürften sehr frisch geröstet gewesen sein, da das Haltbarkeitsdatum beim Kauf noch 2 Jahre betragen hat.


Der frisch zubereitete Espresso duftete nach Tabak und etwas schokoladig. Er war sehr ausgewogen zwischen Säure und Bitternote und hatte auffallend viel Crema für einen Arabica.


Als Espresso hat uns der Kaffe überzeugt - vermutlich aber nur auf Grund der frischen Röstung. Mit Milch verliert er etwas an Kraft und Volumen, ist aber dennoch ohne Einschränkungen genießbar. Nicht zuletzt auch wegen des enorm günstigen Preises (ca. 8 Euro pro Kilo) eine Empfehlung wert.


Unsere Bewertung:
e2 c2